Eierragout auf Toast Geheck von ayren

  8 hartgekochte Eier
  1 Zwiebel
  1ts Schmalz
  4tb Öl
  0.25l Weisswein
  3tb Sahne
   Safran
   Salbei
   Thymian
  4 Scheiben Weissbrot
  1tb Schmalz oder Butter
  1tb mittelscharfer Senf



Zubereitung:
Die hartgekochten Eier abschrecken, schälen und fein hacken. Die
feingewürfelten Zwiebel im Schmalz goldbraun braten. Das Öl, Wein und
die Zwiebel in einen Topf geben, die Eier unterziehen, mit der Sahne
binden und bei milder Hitze gut warm werden lassen. Mit Safran,
Salbei und Thymian würzen. Die vier Weissbrotscheiben in Schmalz oder
Butter goldbraun rösten, die Eiersauce mit dem Senf abschmecken, über
die heissen Brotscheiben geben und sofort servieren.

** Gepostet von Hanns Holger Rutz
Date: Mon, 05 Jun 1995

Erfasser: Hanns

Datum: 27.08.1995

Stichworte: Ragout, Ei, Mittelalter



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Auberginen mit Kalbfleisch (Melitsanes me kreas)
Die Auberginen längs halbieren und aushöhlen. Das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden, das Kalbfleisch in kleine Wü ...
Auberginen mit Kräutersauce
Auberginen in zwei Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Wein mit einem Esslöffel gehackten Basilikumblättern und Sal ...
Auberginen mit Schweinehack
Das Schweinefleisch fein hacken. Die Auberginen längs in fingerbreite Streifen schneiden. In heissem Öl portion ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe