Eier-Rösti mit Rhabarber-Kompott

 
KOMPOTT: 600g Rhabarber
  1dl Rotwein
  1 Zimtstengel
  80g Zucker; evtl. mehr
 
EIERRÖSTI: 250ml Milch
  1 Zimtstengel
  300g Altbackenes Weissbrot oder Weggli
  50g Butter
  2tb Zimt-Zucker
  4 Eier
  1 Msp. Salz
 
REF:  Annemarie Wildeisen, WEB Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Den Rhabarber rüsten und in Stücke schneiden. Mit dem Rotwein,
Zimtstengel und Zucker in eine Pfanne geben. Zugedeckt so lange kochen
lassen, bis der Rhabarber zerfällt. Den Zimtstengel entfernen.

Für die Eierrösti die Milch mit dem Zimtstengel in eine Pfanne geben
und aufkochen. Vom Feuer nehmen und zehn Minuten ziehen lassen.
Den Zimtstengel entfernen.

Brot oder Weggli in Würfel schneiden. Mit der Zimt-Milch beträufeln.
Kurz ziehen lassen.

Die Butter in einer grossen Bratpfanne schmelzen. Die Brotwürfel darin
rundum goldbraun backen. Mit dem Zimt-Zucker bestreuen.

Eier und Salz verrühren und über die gebratenen Brotwürfel geben.
Unter Rühren stocken lassen; die Masse sollte noch leicht feucht sein.
Anrichten und mit dem noch lauwarmen Kompott seriveren. Nach Belieben
mit Zimt-Zucker bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eistorte
Eiweiß sehr steif schlagen. Zucker und gemahlene Nüsse unterheben. Aus diesem Teig 2 Böden backen (28ger Form). Backzeit ...
Eistorte
Eier trennen. Das Eiweiß mit 4 EL kaltem Wasser steif schlagen. Zucker mit Vanillinzucker und Salz mischen, langsam einr ...
Eistorte
Eigelb, Vanillezucker, Zucker und Rum zusammen schaumig rühren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Eiweiß schlagen und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe