Apfel-Kokos-Pfannkuchen

  0.5l Milch
  4 Eier (Gr. M)
  1 Prise/n Salz
  200g Mehl
  4sm Säürliche Äpfel (ca. 500 g)
  2tb Zitronensaft
  4ts Öl
  75g Kokos-Chips oder -raspel
   Zimt und Puderzucker
   Zum Bestäuben
   Evtl. Zitronenmelisse



Zubereitung:
1. Milch, Eier und Salz verschlagen. Mehl darunterrühren. Teig ca. 15
Minuten quellen lassen.

2. Äpfel waschen und die Kerngehäuse herausstechen. Äpfel in dünne
Ringe schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

3. 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. 1/4 des Teiges
hineinfüllen und 1/4 der Apfelringe darauflegen. Bei mitt- lerer Hitze
von jeder Seite 3-4 Minuten goldbraun backen. Warm stellen.

4. Aus restlichem Teig und Apfelringen wie zuvor beschrieben 3 weitere
Pfannkuchen backen. Ebenfalls warm stellen.

5. Pfannkuchen auf Tellern anrichten und mit Kokos bestreuen. Mit Zimt
und Puderzucker bestäuben. Nach Belieben mit Melisse garnieren.
Getränk: Saft-Schorle.

Zubereitungszeit ca. 45 Min.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Honig-Kokos-Bananen
Die Bananen schälen und längs und quer halbieren. Die Kokosraspeln mit dem Zucker und dem Ingwerpulver mischen und die B ...
Honigkonfekt
Honig, Zucker und Wasser in einen Topf geben und auf kleiner Flamme rühren, bis sich alles vollständig aufgelöst hat. Ge ...
Honigkuchenauflauf mit Rotweinsauce
Auflaufförmchen mit Butter ausfetten und am inneren Rand mit Zucker bestreuen. Butter mit Zucker schaumig schlagen und n ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe