Eier-Rüebli-Tatar

  6 Eier
  100g Junge Rüebli
  1 Schalotte
  1tb Öl
  50ml Gemüsebouillon
  0.25 geh. TL Milder Senf
  3tb Weisser Balsamicoessig
   Salz
   Pfeffer
  8 Kleine Scheiben Toastbrot
  1tb Butter
   Rahmquark
 
REF:  Annemarie Wildeisen Kochen 03/2002
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Eier in kaltes Wasser geben und zugedeckt aufkochen. Auf der
ausgeschalteten Herdplatte zehn Minuten ziehen lassen. Aus dem Wasser
heben und in kaltem Wasser abschrecken. Vollständig auskühlen lassen.

Rüebli schälen. Zuerst längs in feine Scheiben, dann in Streifchen
und danach in kleine Würfelchen schneiden. Davon 2 Esslöffeln für
die Garnitur beiseite stellen.

Schalotte schälen und fein hacken. Im Öl hellgelb dünsten. Rüebli
beifügen, mit Bouillon ablöschen und auf mittlerem Feuer etwa eine
Minute kochen lassen. In eine Schüssel geben. Mit Senf und weissem
Balsamicoessig zu einer Sauce verrühren. Auskühlen lassen.

Inzwischen die Eier schälen und waagrecht halbieren. Die Eigelb
herausheben und die Eiweisshälften auf eine Platte setzen.

Die Eigelb am besten mit einem Eierschneider klein würfeln.
Sorgfältig mit einer Gabel unter die Rüeblisauce mischen. Mit Salz
und Pfeffer abschmecken. Das Eier-Rüebli-Tatar bergartig in die
Eihälften füllen.

Unmittelbar vor dem Servieren das Brot toasten. Mit Rahmquark
bestreichen und die Eihälften darauf setzen. Mit beiseite gestellten
Rüebliwürfelchen und nach Belieben mit Rüeblikraut garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarberkuchen - Meuth/duttenhofer
Aus Mehl, Butter, Zucker, Eigelb und Salzprise mit kühlen Händen rasch einen Mürbeteig kneten. In Folie gepackt eine hal ...
Rhabarberkuchen (Bocuse)
Alle Zutaten für den Teig miteinander glatt kneten, den Teig zu einer Kugel formen und in Klarsichtfolie einschlagen. Et ...
Rhabarberkuchen (Bocuse)
Alle Zutaten für den Teig miteinander glattkneten, den Teig zu einer Kugel formen und in Klarsichtfolie einschlagen. Etw ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe