Eiersalat mit Erbsen, Kresse und Speck

  8 Hartgekochte Eier
  150g Tiefgekühlte Erbsen
  100g Kresse; oder Portulak
  100g Magerer Frühstücksspeck
 
SAUCE:: 100g Joghurt nature
  4tb Mayonnaise
  2tb Rahm; +/-
   Salz
   Pfeffer
  1bn Schnittlauch
 
REF:  Annemarie Wildeisen Vermittelt von R.Gagn



Zubereitung:
Die noch gefrorenen Erbsen in nicht zuviel kochendes Salzwasser oder in
eine leichte Bouillon geben und knapp weich kochen. Abschütten, gut
abtropfen und leicht auskühlen lassen.

Die Kresse oder den Portulak sorgfältig waschen und auf Küchenpapier
oder einem Geschirrtuch leicht trocken tupfen. Eine grosse Platte mit
der Kresse auslegen.

Den Frühstücksspeck in feine Streifchen schneiden und in einer
Bratpfanne im eigenen Fett knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen
lassen.

Für die Sauce den Joghurt mit der Mayonnaise und dem Rahm verrühren
und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Eier schälen und in Scheiben schneiden. Abwechselnd mit den Erbsen
und dem gebratenen Speck auf dem Kressebett anrichten. Jede Lage mit
etwas Sauce beträufeln und mit Schnittlauch bestreuen.
Sofort servieren.

Tipp:

Eiersalate sollte man immer möglichst frisch zubereitet auf den Tisch
bringen; längeres Herumstehen lässt die Eigelb antrocknen. Nur mit
Sauce beträufeln, jedoch nicht mischen, sonst zerfällt der Salat zu
einem unansehnlichen Brei. Nach Belieben den Salat mit Radieschen
bereichern oder ausgarnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Buttercreme
Zwei Drittel der Milch mit Kristallzucker aufkochen. Puddingpulver mit kalter Restmilch verrühren, in die kochende Milch ...
Buttercreme für Solothurner Nusskuchen
Butter solange rühren, bis sie weiss wird, sich Spitzchen bilden und das Volumen sichtlich zugenommen hat. Nüsse dazugeb ...
Buttercreme für Solothurner Nusskuchen
Butter solange rühren, bis sie weiss wird, sich Spitzchen bilden und das Volumen sichtlich zugenommen hat. Nüsse daz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe