Eierschwämmli mit Sellerie-Püree

  4 Scheibe Baguette
   Butter zum Braten
 
Selleriepüree: 300g Knollensellerie in Würfel geschnitten
  150ml Rahm
  30g Zwiebeln gehackt
  1tb Butter
   Pfeffer
   Salz
 
Pilze: 350g Eierschwämmli Pfifferlinge
  1tb Butter
  30g Zwiebeln gehackt
   Schnittlauch zum Garnieren



Zubereitung:
Die Baguettescheiben in Butter rösten, warm stellen.

Sellerie-Püree: Die Zwiebeln in der Butter andünsten,
Selleriewürfel dazugeben und mitdünsten. Den Rahm beigeben und das
Gemüse al dente kochen. Zu Püree verarbeiten, abschmecken und warm
stellen.

Pilze putzen, nicht waschen. Die Zwiebeln in Butter dünsten, die
Eierschwämmli dazugeben und kurz schwenken, bis sie warm sind. Mit
Salz und Pfeffer abschmecken.

Baguette-Toasts auf Tellern anrichten, je einen Esslöffel
Sellerie-Püree dazugeben und die Pilze daneben anordnen. Mit dem
Schnittlauch garnieren.

* Quelle: Nach: Annabelle 19/95 Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 05.11.1995

Stichworte: Vorspeise, Warm, Pfifferling, Sellerie, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Poulardenbrust mit jungem Gemüse
Die Poulardenbrust so auslösen, das die beiden Brüste mit der Haut noch zusammenhängen. Milch erhitzen, Weissbrotwür ...
Gefüllte Pute
Pute waschen, gut trockentupfen, die Sehnen unten am Knochen der Keule lösen und herausziehen. Pute innen mit Salz und P ...
Gefüllte Pute
Die Bouillon, die Soße und die Farce im voraus vorbereiten und in den Kühlschrank stellen. Füllen Sie die Pute im letzte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe