Eierzwiebeln (nach Salcia Landmann)

  1 hart gekochtes Ei
  0.5tb Geflügelschmalz oder Butter
  0.333333tb fein gehackte Zwiebel oder Gemüsezwiebel
   Salz
   Pfeffer
   Fladenbrot



Zubereitung:
Je Person mindestens 1 hart gekochtes Ei. Je Ei ½ EL Geflügelschmalz
(mit Butter schmeckt es ebenfalls sehr gut) und 1/3 EL fein gehackte
Zwiebel oder Gemüsezwiebel, Salz und Pfeffer. Die Eier mit einem
Messer hacken oder mit der Gabel zerdrücken, die restlichen Zutaten
unterrühren und würzig abschmecken. Mit Fladenbrot oder modern mit
Baguette oder Toastbrot sehr lecker. Achtung: Nach mehreren Stunden
wird die Masse durch die Zwiebeln bitter, darum frisch zubereiten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spinattasche
Zwiebeln in der Butter andünsten. Den abgetropften und klein geschnittenen Spinat mit Knoblauch und Gewürzen dazugeben u ...
Spinattoast
Die Zwiebel schälen und fein hacken. In der Butter weich dünsten. Den Spinat zugeben und bei milder Hitze auftauen l ...
Spinattorte
Mehl, Backpulver, Butterflöckchen, Salz und Wasser in einer Schüssel mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe