Ein "anderer" Apfelstrudel

  400g Mehl
  2 Öl
  1 Ei
  150g Zucker
  300ml Milch Menge anpassen
  0.5 Würfel Hefe Oder Trockenhefe
  1500 Säürliche Äpfel z.B. Boskop, Granny Shmith
   Semmelbrösel
   Rosinen
   Vanillezucker
   Zimt
   Mandelblättchen nach Wunsch
 
Quelle und:  erfasst v. Renate Schnapka am 19.08.98



Zubereitung:
Aus den ersten 6 Zutaten einen Hefeteig herstellen.

Den Teig ca. 15 Min. ruhenlassen.

Die Äpfel schälen, vierteln, Kerne entfernen und in Scheiben schneiden.
Den Teig ausrollen auf knapp 1/2cm Dicke. Semmelbrösel, Apfelscheiben,
Vanillezucker, Zimt, Zucker, Rosinen und evtl. Mandelblättchen darauf
verteilen und aufrollen. Die Kanten dabei etwas einschlagen, damit die
Füllung nicht an den Seiten des Strudels herausfallen kann.

Ein Backblech mit Backpapier belegen, den Strudel darauflegen und ca. 30
Min. aufgehenlassen. Wenn's schnell gehen soll, kann man den Ofen für eine
kleine Weile auf 50°C und den Kuchen schon ins Rohr stellen. Wenn der
Strudel aufgegangen ist, erhöht man die Temperatur auf 180°C und backt den
Kuchen ca. 40 Min.






:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Renate Schnapka



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Paprika-Käsetaschen
Den Quark, die Butter und das Salz cremig rühren. Das Mehl unterarbeiten. Den Teig zugedeckt 2-3 Stunden kühlen. Für ...
Paprikamedaillons
Sie sehen witzig aus und verblueffen jeden: ein hübscher Imbiss oder eleganter Happen zum Glas Wein. Allerdings sollte m ...
Paprika-Röllchen
Paprika halbieren, Samen und Rippen entfernen. Mit der Aussenseite nach oben im Backofen unter den heissen Grill legen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe