Einfach/gäste: Pfirsichtee

  4 Reife Pfirsiche
  20g Frische Ingwerwurzel
  2 Vanilleschoten
  100g Zucker
  300ml Weißwein
   Zitronentee
  2 Zitronen
  40g Schwarzer Tee (z. B. Assam)



Zubereitung:
1. Die Pfirsiche kreuzweise einritzen, in kochendem Wasser blanchieren,
abschrecken und abtropfen lassen. Die Pfirsiche häuten, halbieren,
entsteinen und jede Hälfte in 4 Spalten schneiden. Den Ingwer schälen
und in sehr feine Streifen schneiden. Die Vanilleschoten längs
einritzen, Mark herauskratzen. Den Zucker in einem Topf ohne Farbe
schmelzen, mit Weisswein ablöschen. Ingwer, Vanillemark und -schote
zugeben. Den Sirup etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen,
bis sich der Zucker gelöst hat. Den Topf von der Kochstelle nehmen,
die Pfirsichspalten zugeben, kalt stellen und durchziehen lassen.

2. Inzwischen die Zitronen in Scheiben schneiden. 2 l Wasser aufkochen,
von der Kochstelle nehmen, den Tee zugeben und 3 Minuten ziehen lassen.
Den Tee durch ein feines Sieb in ein anderes Gefäss giessen und
abkühlen lassen. Die Zitronenscheiben zugeben. Den Zitronentee mit den
marinierten Pfirsichen und dem Sirup mischen und kalt stellen. Den
Pfirsichtee eiskalt oder mit Eiswürfeln servieren.

: Zubereitungszeit: 30 Minuten (plus Kühlzeit)
: Pro Portion: 0 g E, 0 g F, 19 g KH = 88 kcal (369 kj)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfirsichwein
Die Zutaten mischen und 3 bis 4 Tage ruhen lassen. Filtern, in Flaschen abfüllen und kühl lagern. Frühestens nach zwei M ...
Pfirsich-Weintorte
Backofen auf 200 Grad C vorheizen. Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Für den Biskuit Eier, Salz, ...
Pfirsischtraum
Die Ingwerwurzel schälen und fein reiben. Die Pfirsiche halbieren, Steine entfernen, die Hälften mit dem Honig, dem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe