Einfach: Aprikosenmuffins mit Ahornsirup

  450g Vollreife Aprikosen
  50g Mandelstifte
  200g Mehl
  150g Maismehl; oder feiner Maisgrieß
  2ts Backpulver; gestrichen
   Salz
  100g Butter
  75g Zucker
  125g Ahornsirup
  1 Ei (Kl. L)
  175ml Milch



Zubereitung:
1. Die Aprikosen waschen und halbieren. Die Steine entfernen und die
Aprikosen in 1 cm grosse Würfel schneiden. Die Mandelstifte in einer
Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze unter Wenden goldgelb rösten.

2. Das Mehl, Maismehl und Backpulver mit 1 kräftigen Prise Salz in
eine Schüssel sieben. Die Butter schmelzen, kurz abkühlen lassen und
mit dem Zucker, Ahornsirup und dem Ei mit Quirlen des Handrührers
gründlich verrühren. Mit der Milch zu der Mehlmischung geben und zu
einem glatten, dünnen Teig verrühren.

3. Die Aprikosenwürfel und die Mandeln in den Teig geben, kurz
untermischen und in einer mit Papierbackformen ausgelegten Muffinform
(12 Mulden) verteilen.

4. Im vorgeheizten Backofen bei 210 Grad auf der 2. Einschubleiste von
unten 20-25 Minuten backen (Gas 3-4, Umluft 190 Grad). Muffins aus der
Form nehmen und auf einem Gitter etwas auskühlen lassen.

: Zubereitungszeit: 45 Minuten (plus Zeit zum Auskühlen)
: Pro Stück: 5 g E, 4 g F, 39 g KH = 214 kcal (902 kJ)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfirsich-Crumble mit Joghurt
Die Pfirsiche in ein Sieb geben und abtroopfen lassen. Früchte in Spalten schneiden und in eine flache, gefettete Auflau ...
Pfirsiche (Info)
Es gibt heute eine beinahe unübersehbare Zahl an verschiedenen Sorten von Pfirsichen, die man teilweise nur schwer unter ...
Pfirsiche auf Vorrat
:> Ich möchte in diesem Sommer wieder einmal Pfirsiche als :> Kompottfrüchte einmachen, denn das Tiefkühlen hat sich :> ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe