Einfache Orangen-Muffins (ohne Ei, mit Tofu)

  1lg Orange Saft und Schale
  30g Tofu
  0.75 Tas. Zucker weniger gehtauch
  3tb Öl
  0.5 Tas. Wasser kann durchOrangen-saft ersetzt werden
  2 Tas. Mehl
  1ts Backpulver
  1ts Cream of tartar (*)
  0.25ts Salz



Zubereitung:
Karen: "I've tried an eggless blueberry muffin just the other day,
and it turned out better than I expected. I wanted the muffins to be
Very moist, sweet, and rather dense. " [siehe Heidelbeere-Muffins] "
These " [d.h. die Orangen-Muffins] " came out nicely also, but a
little lighter in texture."

Ofen auf 180 GradC vorheizen, Muffins-Formen ausbuttern.

Orangenschale fein abreiben, Saft ausdrücken.

Tofu mit dem Zucker gut verkneten (oder im Mixer mischen).
Orangenschale, Orangensaft, Öl und Wasser einrühren.

Mehl, Backpulver , Cream of tartar und Salz miteinander vermischen,
mit der Tofu-Orange-Öl-Wasser-Mischung verrühren.

Muffins-Formen füllen (2/3 voll) und ca. 15 Minuten backen (bis die
Muffins leicht braun werden, bzw. mit Holznadel prüfen: diese muss
nach dem Einstechen sauber herauskommen).

Karen's Bemerkungen: "I always use tofu as an egg-replacer in baked
goods, with excellent results. It may only be luck, or coincidence,
so if you don't have a piece of tofu handy, try omitting it.

These muffins are pretty sweet, so you may want to decrease the
amount of sugar used. The sugar dös seem to act as a humectant
though, so the muffins will stay a little moister in storage if you
use more sugar".

(*) Laut Wörterbuch: "Cream of tartar": gereinigter Weinstein,
doppelweinsteinsaures Kali.

From the kitchen of Karen Mintzias@1:102/125, 17.04.94

Gepostet von Rene Gagnaux @ 2:246/1401.58 am 19.04.94


Erfasser:

Datum: 04.07.1995

Stichworte: Backen, Kuchen, Muffin, Orange, Tofu, P12



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zucchinibrot - Selbst Ist der Bäcker*
Grundrezept für Brotteig: ************************* 1. Schritt: Hefe verrühren Das Mehl auf die Arbeitsfläche häufen u ...
Zucchinibrot I
Eier und Zucker schaumig rühren. Zucchini und Öl zugeben und gut verrühren. Mehl mit den restlichen Zutaten mischen ...
Zucchinibrot II
Mehl, Zimt, Salz, Backpulver und Kakao mischen. Eier, Zucker, Öl und V-Zucker schlagen, die Mehlmischung hineinrühre ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe