Einfache Waffeln

  6 Eier
  0.5l Milch Menge anpassen
  175g Süsse Sahne Menge anpassen
   Zucker
   Mehl



Zubereitung:
Bettina Hamman: Es ist eine relativ freie "Komposition", für die ich
keine genauen Mengenangaben habe, die aber dafür auch total einfach
ist. Die Menge, die ich immer an den Eiern bemesse reicht so, wie ich
es hier angebe, als Beilage zu Suppe für mindestens vier Personen.
Bei meinem Waffeleisen kann ich mit dieser Sorte Waffeln auch auf die
Zugabe von Fett zum einschmieren des Waffeleisens verzichten.

Eier, Milch, Sahne und Zucker kurz miteinander verrühren. Dann nach
und nach so viel Mehl zugeben, bis der Teig dickflüssig ist.

Bettina Hamman: Da wir uns immer darüber streiten, wie Waffeln sein
sollten, backe ich daraus auch noch zwei Sorten: Für meinen Mann
stelle ich die Temperatur des Eisens etwas höher und lasse sie
länger drin. So werden sie knusprig.

Für unsere Tochter und ich reduziere ich die Temperatur und tü sie
früher raus, so dass sie etwas weicher bleiben. Auch am nächsten Tag
(kalt) schmecken sie uns noch.

* Quelle: Erfasst von Klaus Hammann 2:2468/6020.6, 11.06.94
textlich angepasst

Erfasser:

Datum: 10.11.1994

Stichworte: Backen, Gebäck, Waffeln, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grundrezept Quark-Ölteig
Arbeitsweise: Quark, falls sehr feucht, in Tuch gut auspressen, nur wenn nötig durch Sieb streichen. Quark mit Öl, Ei, ...
Grundrezept Quark-Öl-Teig
Mehl in eine Schüssel sieben, mit Salz und Backpulver vermischen. Die restlichen Zutaten dazugeben und mit dem Handr ...
Grundrezept Quark-Ölteig I
1. Quark, falls sehr feucht, in Tuch gut auspressen, nur wenn nötig durch Sieb streichen. 2. Quark mit Öl, Ei, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe