Einfache Zimtbällchen

  250g abgezogene Mandeln oder
   Walnüsse, fein gemahlen
  250g Zucker
  1tb Zimt
  2 Eiweiss
  0.125ts Weinstein
   Puderzucker und Zimt zum Dekorieren



Zubereitung:
Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Ein grosses Backblech dünn
einfetten.
Gemahlene Mandeln oder Walnüsse, 125 g Zucker und Zimt in einer
mittelgrossen Schüssel mischen, beiseite stellen.
Die Eiweiss in einer anderen mittelgrossen Schüssel mit dem
elektrischen Handrührgerät schaumig schlagen. Weinstein zufügen und
weiterschlagen, bis die Eiweiss halbsteif sind. Esslöffelweise den
restlichen Zucker zugeben und nach jeder Portion gut weiterschlagen,
bis das Eiweiss steif und glänzend ist. Vorsichtig unter die
Nussmischung heben.
Mit nassen Händen aus dem Teig walnussgrosse Bällchen formen. In
etwas 2,5 cm Abstand auf das Backblech legen. 25-30 Minuten backen, bis
die Kekse goldbraun und fest sind. Das Backblech auf ein Kuchengitter
stellen und etwas abkühlen lassen.
125 g Puderzucker und 1/2 Tl Zimt in einer kleinen Schüssel
sorgfältig mischen. Jedes warme Bällchen in der Mischung wälzen,
dann auf dem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Bei Bedarf
mehr Puderzucker und Zimt zugeben. Nach dem Abkühlen jedes Bällchen
noch einmal in der Zucker-Zimt-Mischung wälzen.
:Notizen (*) : Die Kekse sind kinderleicht zu backen. Vor allem
: : am Pessachfest werden sie gereicht.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schwedische Fleischklösse
Das Hackfleisch mit Paniermehl, Eigelb, Sahne, Gewürzen und Petersilie (ich nehme mal an, 1 Bund Petersilie) zu eine ...
Schwedische Leberpastete
Leber, Sardellen und Zwiebel einige Male durch einen Fleischwolf geben. Butter, Mehl und Sahne zu einer Sauce verrühren. ...
Schwedische Muschelsuppe
Keine geöffneten Muscheln verwenden, sie sind giftig. Muscheln wiederholt waschen, bürsten und in frischem Wasser wässer ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe