Einfacher Käsekuchen

 
MÜRBETEIG: 200g Mehl
  0.5 geh. TL Salz
  100g Butter
  5tb Wasser
 
FÜLLUNG: 4 Eier
  150ml Rahm
  50ml Milch
  1 Knoblauchzehe; zerdrückt
   Pfeffer
   Muskatnuss
  400g Käse; gerieben Emmentaler, Greye
   Appenzeller, usw.
 
REF:  Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Mehl und Salz in eine Schüssel geben, kalte Butter in Stücke
schneiden und beifügen. Alles zwischen den Fingern rasch zu einer
krümeligen Masse verreiben. Wasser beigeben, den Teig schnell kneten,
aber nur solange, bis er zusammenhält. Mindestens eine Stunde in den
Kühlschrank stellen.

Eier, Rahm, Milch, Gewürze und Knoblauch gut verrühren.
Käsemischung daruntermischen.

Den Teig auswallen, das eingefettete Kuchenbelch damit auslegen, die
Füllung darauf verteilen. Im 220 Grad heissen Ofen 30 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Meat-Pie
Kalbfleisch mit wenig Mehl überstäuben, mit Speck oder Schinken, Ei, Zitronenschale und Petersilie vermischen. Kräftig a ...
Mecklenburger braune Pfeffernüsse
Sirup, Zucker, Butter und Gänseschmalz erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. Etwas abkühlen lassen. Orangeat und Zit ...
Mecklenburger Götterspeise
30 g Butter, 150 bis 200 g geriebenes Vollkornbrot, 2 El Zucker werden geröstet und mit Johannisbeergelee oder säuerlich ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe