Eingelegte Forellen

  4 Forellen; küchenfertig ('a 250g)
   Salz
  2tb Mehl (Type 405)
  2tb Öl
 
Für die Marinade: 8tb Öl
  5 rote Zwiebeln (250g)
  2 Knoblauchzehen
  4sm Lorbeerblätter
  8 Salbeiblätter
   Salz
   Pfeffer
  6tb Rotwein-Essig



Zubereitung:
Forellen waschen, trockentupfen, salzen. Im Mehl wenden und im heissen
Öl ca. 10 Minuten braten. Für die Marinade Öl erhitzen. Zwiebel- und
Knoblauchwürfel darin andünsten. Gewürzzutaten und Essig zufügen.
Marinade über den Fisch giessen. Über Nacht im Kühlschrank
durchziehen lassen.
:Zusatz : Zubereitungszeit (ohne Marinierzeit):
: : ca. 30 Minuten.
:Pro Person ca. : 380 kcal
:Pro Person ca. : 1600 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pasta con le sarde - Nudeln mit Sardinen
1. von den Sardinen die Köpfe abschneiden. Fische entschuppen, waschen, trockentupfen, salzen und mit Zitronensaft beträ ...
Pasta con Ragu al Tonno (Nudeln mit Thunfischragout)
(*) Basilikum Knoblauch und Zwiebel in der Butter und 2 EL Öl dünsten. Sobald sie Farbe annehmen, Pelati dazugeben und ...
Pasta mit Fisch und Safran
Die Fischfilets waschen, trockentupfen und quer in 1 cm breite Streifen schneiden. Schnittlauch waschen und in Röllchen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe