Eingelegte Rote Bete

  1kg Rote Bete
  700ml Obstessig
  0.25l Wasser
  80g Zucker
  1ts Salz
  1Sk Meerrettich (gewürfelt etwa 4 Esslöffe
  1 Lorbeerblatt
  1tb Weiße Pfefferkörner
  1tb Kümmel
  0.5ts Korianderkörner



Zubereitung:
Die Roten Bete sehr vorsichtig waschen, damit die Schale nicht verletzt
wird, da sie sonst ausbluten. In reichlich Salzwasser je nach Grösse
40 bis 50 Minuten weich kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und die
Schale abziehen. Die Bete mit dem Buntmesser in dünne Scheiben oder in
schmale Streifen schneiden. Aus Essig, Wasser, Zucker und Salz einen
Sud kochen. Die Roten Bete mit dem geputzten, gewürfelten Meerrettich
und den Gewürzen in Gläser schichten. Den heissen Sud darübergiessen
und die Gläser sofort verschliessen. Kühl aufbewahren.

Haltbarkeit: Drei Monate



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Steckrübengemüse
1 Steckrübe putzen und schälen. Kartoffeln schälen, waschen, abtropfen lassen.Beides in Würfel a 1 cm schneiden. 2. Zuc ...
Steckrübengemüse
Steckrüben und Möhren schälen und in Stifte schneiden.Die Zwiebeln fein wür- feln und in Butter anschwitzen. Möhren und ...
Steckrübengratin mit Frühlingszwiebeln und Käsesauce
Die Steckrübe halbieren, in Scheiben schneiden, schälen, wenn nötig waschen. Die Scheiben in kochendes Salzwasser geben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe