Eingelegter Knoblauch pikant (Hobbythek)

  500g Rote Paprikaschoten
  500g Grüne Paprikaschoten
  500g Gelbe Paprikaschoten
  0.75l Trockener Weisswein
  0.5l Weissweinessig
  10 Knoblauchzehen
  2 Stengel Thymian
  0.5l Olivenöl, mindestens, am
   Besten kaltgepresst



Zubereitung:
Die Schoten waschen, Kerne herausnehmen; in einem Topf schichten, Wein und
Essig darübergiessen und zum Kochen bringen. 5 Min. im geschlossenen Topf
köcheln. Die geschälten Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden, die
Paprikaschoten abgiessen, abtropfen lassen und mit dem Knoblauch
abwechselnd in ein 1/2 L Glas schichten, den gewaschenen Thymian
hinzufügen und mit Olivenöl aufgiessen bis alles bedeckt ist. Mindestens 3
Tage kühl stellen.
- Aus Hobbythek-Tips 153 Knoblauch -
Originalrezept von Kurt Schreyer, Ingolstadt (AH)

Portionen: 99

** From: armin_hasse%h@zermaus.zer.sub.org
Date: Sat, 30 Oct 1993 04:09:00 +0100
Newsgroups: zer.t-netz.essen
Von : Armin Hasse @ H (Do, 28.10.93 23:24)

Erfasser: Armin

Datum: 03.12.1993

Stichworte: Gemüse, Knoblauch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brotaufstrich aus Trockenfrüchten, Kernen und Carob
Die Zutaten bis auf das Öl im Mixer gut vermischen. Wenn die Mischung zu fest ist, je nach Bedarf Sonnenblumenöl zuf ...
Brötchen
Alle Zutaten gut verkneten. Den Teig zu ca. 12 Brötchen formen und im Backofen bei ca. 180 Grad backen. (Der Teig sollt ...
Brötchen hell
Den Teig im Backautomat zubereiten. Nach dem Teigprogramm Brötchen formen. Auf ein gefettetes Backblech legen und bedeck ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe