Eingelegter Selleriesalat

  7kg Sellerieknollen, frisch
  2l Gurkenaufguss
   Zitronensaft
  1 Zwiebel



Zubereitung:
Die Knollen waschen, ungeschält in Wasser weichkochen (Nadelprobe!)
Kurz in kaltem Wasser kühlen, rasch mit scharfem Messer schälen, in
3-4 mm dicke Scheiben schneiden und vorübergehend in Wasser mit etwas
Zitronensaft legen. Dann zusammen mit der geschnittenen Zwiebel in die
Gläser einschichten.

Gurkenaufguss und etwas Zitronensaft mischen und über die
Selleriescheiben giessen, bis das Einmachgut bedeckt ist.

Gläser gut verschliessen, auf 85 Grad C erhitzen und diese Temperatur
25 Minuten halten. Danach langsam abkühlen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelpfanne
1. Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln pellen, halbieren und in feine Ringe schneiden. 2. In ...
Kartoffelpfanne
Die Form mit Öl und Knoblauch einreiben. Die rohen Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffelscheib ...
Kartoffelpfanne I
Frühlingszwiebeln und Zwiebel (und evtl. Knoblauch) putzen und in nicht zu kleine Stücke bzw. in Ringe, Salami in St ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe