Eingemachte Zitronen (L'hamed mrequed)

   Reife Zitronen
  3tb Olivenöl
  250ml Wasser
   Salz



Zubereitung:
Die Zitronen gründlich waschen. So vierteln, dass die einzelnen
Teile noch miteinander verbunden bleiben. Das Innere der Zitronen gut
salzen. Die Zitronen wieder zusammenfalten und in ein Einmachglas
geben. Das Olivenöl über die Zitronen giessen und mit heissem
Wasser auffüllen. Gut schliessen und einen Monat an einem kühlen Ort
stehen lassen.

Eingemachte Zitronen halten sich bis zu zwei Jahre. Für den Gebrauch
das Fruchtfleisch herauslösen und waschen.

Statt der Zitronen können auch Limetten (oder Limonen) genommen
werden.

* Quelle: Nach: Brahim Lagunaoui Marokkanisch kochen
Edition d i a, 1992 ISBN 3 86034 121 9
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 08.08.1995

Stichworte: Aufbau, Eingemacht, Zitrone, Marokko, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Knochenbrühe aus Ungarn
Die zerhackten Knochen werden heiss abgebrüht, mit kaltem Wasser gewaschen und in ungefähr 2 l kaltem Wasser zum Kochen ...
Knochenbrühe mit Nudeln
Die Knochen werden gewaschen und in 1,5 l Wasser zum Kochen aufgesetzt. Das Suppengemüse wird geputzt, die Hälfte davon ...
Knochensuppe von Hernad
Wenn man die Markknochen kauft, sollte man sie gleich zerteilen lassen. So ist das Mark dann leicht herauszunehmen. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe