Apfelkuchen einmal anders

  125g Margarine
  125g Zucker
  1pk Vanillinzucker
  3 Eier
  1 Prise Salz
  4 Tr. Backöl Zitrone,
   bzw. Zitronensaft o. Zitronenzucker
  200g Weizenmehl
  2 gestr. Teelöffel Backpulver Backin
  750g Apfelscheiben entspr. ca. 1 kg Äpfel
   (genau auswiegen)
  3tb Milch
  50g Butter
  3tb Zucker
  1 gestr. Teelöffel Zimt



Zubereitung:
Margarine, Zucker, Vanillinzucker, Eier, Salz, Backöl Zitrone, Mehl
gemischt mit dem Backin, Rührteig bereiten.

Springform Durchm. 28 cm gut einfetten und dann 2/3 des Teiges
hineingeben.

Jetzt die Apfelscheiben (vorher mit etwas Zitronensaft beträufeln und
etwas Vanillinzucker drüberstreuen) in kleine Stücke geschnitten einfüllen.

Zu dem restlichen Teig etwas Milch zufügen und anschliessend über die
Äpfel verteilen.

Zum Schluss Zucker und Zimt darüber streuen und die Butter in
Butterflöckchen mit einem Tl. verteilt draufgeben.

Backen: 175 - 200 Grad ca. 50 Minuten

** From: s.müller@link-wen.zer.sub.org
Date: Sat, 27 Mar 1993 12:00:00 CET
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Sascha

Datum: 29.06.1993

Stichworte: ZER, Kuchen, Äpfel, Apfelkuchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pitah
Jürgen Linnhoff: Pitah ist ein sehr populäres Brot in Israel, wie überhaupt im ganzen Vorderen Orient. am besten schmeck ...
Pitahbrot
Hefe unter das Mehl mischen. Zucker, Wasser und Salz zugeben und gut verkneten. Mit Tuch bedeckt etwa eine Stunde gehen ...
Pitaschnecken mit Hackfleisch und Hüttenkäse
Mehl, Wasser und Salz (1) zu einem Teig vermischen. Zugedeckt mindestens eine halbe Stunde ruhen lassen. Hackfleisch un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe