Apfelkuchen Elsässer Art

  125g Margarine
  75g Zucker
  1 Msp. Salz
  250g Mehl
  125ml Weißwein
  1kg Äpfel
   etwas Zucker
  2 Eier
  2pk Vanillezucker
   geriebene Zitronenschale
  50g Zucker
  125ml Sahne
 
Erfasst:  Michael Lestinsky 2001-02- 07



Zubereitung:
1. Margarine, Zucker und Salz schaumig rühren. Abwechselnd Mehl und
Weisswein dazugeben und gut verkneten. 30 min kaltstellen. Gefettete
Springform mit dem Teig auslegen, den Rand hochdrücken.

2. Äpfel schälen, halbieren, entkernen und an den Rundungen
einritzen.
Mit den Rundungen nach oben auf den Teig legen und mit Zucker
bestreuen.
30 min bei 225°C backen.

3. Eier, Vanillezucker, Zitronenschale und Zucker schaumig rühren.
Sahneunterheben und alles über die Äpfel verteilen. Noch 10 min
überbacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwetschgen-Kompott
Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. Zusammen mit dem Haut-Sauternes in einen Topf geben. Orange und Zitrone he ...
Zwetschgen-Krapfen
Aus 100 g Mehl, Salz, Zucker, Ei, Öl und Bier einen Ausbackteig rühren. Zwetschgen waschen, mit Küchenpapier trockentupf ...
Zwetschgenkuchen
1. Mehl in eine Schüssel geben, Milch leicht erwärmen und die Hefe darin mit einem Teelöffel Zucker auflösen. Die Milchm ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe