Einsiedler Ofetuurli (Käskuchen)

  1kg Geschwellte Kartoffeln
   Mehl
  5 Eier
  1 geh. TL Salz
  400g Käse; halb Greyerzer, halb Appenzeller
  150ml Rahm
  150ml Milch
  2 geh. TL Speisestärke
  3md Zwiebeln
  50g Speckwürfeli
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss
 
REF:  Schwyzer Kochrezepte Schwyzer Kantonalbank
   Erfasst: Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die kalten, geschälten Kartoffeln durch Röstiraffel reiben und mit
Mehl, 1/5 der Eier und Salz zu einem Teig kneten, 1 cm dick ausrollen
und auf ein gefettetes Kuchenblech legen.

Den Käse reiben und mit den Eiern, etwas Mehl, Speisestärke, den
gehackten Zwiebeln, Rahm und Milch zu einer qlatten Masse verarbeiten.
Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss nach Belieben würzen.
Die Masse auf den Teig geben und Speckwürfeli darüberstreuen.

In den kalten Backofen schieben und ca. 50-60 Minuten bei Mittelhitze
auf der mittleren Rille backen. Die letzten 10 Minuten Backzeit nur
noch Unterhitze, damit der Boden des Kuchens gut gar wird.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pizza mit Möhren und Koriander
Den Teig wie im Rezept beschrieben vorbereiten. Für ein grosses Backblech mit zwei verschiedenen Belägen die doppelt ...
Pizza mit Pilzen (Boden vorgebacken)
Pizzaboden Alle Zutaten mischen und zu einem festen Teig verkneten. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen ...
Pizza mit Salami
Blätterteig auftauen lassen, Scheiben übereinanderlegen und rund ausrollen (ca. 20 cm Durchmesser). Auf ein mit Backtren ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe