Eisbombe

   Haselnussparfait
  250g Haselnusskerne
  0.75l Süsse Sahne
  1 Vanilleschote
  300g Zucker
  4 Eigelb
 
Aprikosensorbet: 250 Aprikosen (gedörrt)
  0.5l Wasser
  400g Zucker
  2 Zitronen (Saft und Schale eienr halben Zitrone)



Zubereitung:
Haselnüsse mit kochendem Wasser überbrühen, schälen und mit wenig
Sahne im Mixer zu einer glatten Paste verarbeiten. Mit der restlichen
Sahne, der Vanilleschote und der hälfte des Zuckers aufsetzen und
erwärmen.
Bei 70 Grad 15 min ziehen lassen. Durch ein Tuch passieren und gut
asudrücken. Eigelb mit dem restlichen Zucker dickschaumig schlagen mit
der Aufgefangenen durchseihten Sahne mischen und in der Eismaschine zu
Eis verarbeiten. Ohne Eismaschine die Mischung wie Schlagsahne
aufschlagen un in einer flachen Schale in das Gefriergerät stellen.
Hin und wieder die gefrierende Masse durchschlagen.

Zucker und Wasser aufkochen. Aprikosen über Nacht im Sirup ziehen
lassen. Mischung am nächsten Tag aufkochen, Zitronensaft und -Schale
hinzufügen und solange köcheln bis die Aprikosen weich sind. Durch
ein Sieb oder Flotte Lotte streichen und in der Eismaschine gefrieren
lassen oder in eine flache Schale füllen und gefrieren dabei häufiger
durchschlagen.

Eine Bombenform oder geeignete Schüssel zuerst mit Haselnusseis in
einer dicken Schicht ausstreichen. In die Mitte das Aprikosensorbet
füllen.
Nochmals einige Stunden gefrieren. Zum Servieren auf eine
tiefgekühlten Teller stürzen. Vorab kurz die Schüssel in heisses
Wasser tauchen und im Ganzen auftragen. Erst bei Tisch aufteilen, dazu
ein Messer in heisses Wasser tauchen (Thermoskanne). Getränk: süsser
Sauternes, Beerenauslese, Eiswein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Omas Bratäpfel
Für die Füllung Marzipan mit Rum, Calvados und Amaretto glatt arbeiten. Die Butter mit den Eiern schaumig rühren und den ...
Oma's Pflaumenpfannkuchen
Die Pflaumen waschen, entkernen und zusammen mit dem Rotwein und dem Zitronensaft im Mixer pürieren Das Mus mit der Zim ...
Omelett (Grundrezept)
Omeletts kann man nur einzeln backen, sie sind also das ideale Single-Essen. Die Eier verquirlen und kräftig würzen. Di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe