Eisgugelhopf mit Himbeeren

  250g Himbeeren; (1)
  3tb Puderzucker; (1)
  1tb Kirsch; (1)
  1tb Zitronensaft; (1)
  3 Frische Eigelbe
  100g Puderzucker; (2)
  1 Vanillestängel; längs aufgeschnitten, Samen
   ausgekratzt
  2tb Sonnenblumenöl
  3 Frische Eiweisse; mit
  1 Msp. Salz; steif geschlagen
  360ml Rahm; steif geschlagen
  250g Himbeeren; (2)
  2tb Puderzucker; (3)
  1tb Kirsch; (2)
  1tb Zitronensaft; (2)
 
REF:  Betty Bossi, Coopzeitung Nr. 26/22.06.2004
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
: Vor- und Zubereitungszeit ca. vierzig Minuten
: Gefrieren: ca. 6 Std.
: Ziehen lassen: ca. dreissig Minuten

(*) für eine Gugelhopfform von ca. 1 1/2 Litern.

Himbeerpüree: Himbeeren mit Puderzucker (1), Kirsch (1) und
Zitronensaft (1) fein pürieren, durch ein Sieb in eine Schüssel
streichen.

Glace: Eigelbe, Puderzucker (2) und Vanillesamen mit dem Schwingbesen
oder den Schwingbesen des Handrührgerätes rühren, bis die Masse hell
ist, Öl darunter rühren. Eischnee und Schlagrahm beigeben,
sorgfältig mit dem Gummischaber unter die Masse ziehen.

Masse halbieren, die Hälfte mit dem Himbeerpüree mischen. Rest in die
vorbereitete Form geben, Himbeermasse darauf verteilen, mit einer Gabel
marmorieren. Zugedeckt ca. 6 Std. gefrieren.

Himbeeren (2) mit Puderzucker (3), Kirsch (2) und Zitronensaft (2)
sorgfältig mischen. Zugedeckt ca. dreissig Minuten ziehen lassen.

Servieren: Glace ca. fünfundvierzig Minuten vor dem Anrichten in den
Kühlschrank stellen, auf eine gekühlte Platte stürzen.
Eisgugelhopf mit einem heiss abgespülten Messer in Stücke schneiden,
zusammen mit den Himbeeren auf gekühlten Tellern anrichten, sofort
servieren.

Tipp: Statt Himbeeren lassen sich ebenso gut auch Brombeeren
verwenden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Birne Hélène
Pro Person eine reife Birne schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in einer kräftigen Zuckerlösung langsam gar dü ...
Birne Helene I
Am Vortag die Birnen schälen, längs halbieren und die Kerngehäuse entfernen. Wein, Zucker, die eine Hälfte der Vanil ...
Birne Helene, einfach
Wein mit Wasser erhitzen und die Birnen darin ca. 15-20 Minuten garen. Birnen abtropfen lassen und fächerförmig einschn ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe