eiweissarmes Weizenmehl

  1kg Weizenmehl Type 405
  1ts Wasser
  100 Geduld



Zubereitung:
Das Mehl in eine Salatschüssel geben. Anschliessend das Wasser
hinzufügen und bei Zimmertemperatur Nicht zugedeckt stehen lassen.
Nach einigen Tagen beginnt sich das Mehl zu bewegen und es sammeln sich
kleinere längliche Lebewesen ("Maden"), welche sehr viel hochwertiges
Eiweiss enthalten und deshalb als Delikatesse in vielen südlichen
Ländern gelten. Die Lebewesen Sofort entfernen und bis zur
Verwertung kühl lagern. Nach etwa hundert Tagen ist sämtliches
Eiweiss aus dem Mehl gekrochen. Jetzt kann das eiweissarme Weizenmehl
aus der Schüssel entnommen werden.

Quelle: ich du meiner mir mich
erfasst: Alexander Kralj, 30. Februar 1996



From phildeb@attglobal.net Wed Dec 22 07:42:30 1999



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Boudins Martiniquais
1. Das Brot in der Milch einweichen. Danach gründlich auspressen und kleinkrümeln. 2. Im ausgelassenen Schmalz Knoblauc ...
Boudroifilet im Zucchinimantel m. Austernpilzen
Zubereitung: Das Boudroifilet würzen, mit den Zucchinischalenscheiben belegen und im Dampfgarer dünsten. Die geputzten A ...
Böuf a la mode (Rinderschmorbraten)
Man richtet die Bratpfanne mit Speckscheiben, Zwiebeln, Zitrone, Mohrrübe, Lorbeerblatt, Nelken, Wein, Essig, Fleisc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe