Eiweisskuchen #1

  7 Eiweiss, entsprechend
  0.25l Eiweiss
  1pn Salz
  250g Zucker
  100g Mandeln; gerieben
  1 Zitrone: Schale abgerieben
  150g Mehl
  125g Butter
 
Ausserdem:  Butter; für die Form
 
Erfasst Am 23.02.00 Von:  Petra Holzapfel Servicezeit Essen und Trinken Wdr, 27.9.96
   Mehlspeisen



Zubereitung:
Die Eiweiss lassen sich wunderbar abmessen, falls man nicht mehr weiss,
wieviele man inzwischen gesammelt hat. Eiweiss mit der Küchenmaschine
ganz langsam steif schlagen, dabei Salzprise und nach und nach den
Zucker hinzurieseln lassen. Der Schnee soll fest wirken, aber cremig
und nicht flockig-wolkig.

Die geriebenen Mandeln, das Mehl und abgeriebene Zitronenschale
untermischen. Schliesslich auch die flüssige, aber nicht mehr heisse
Butter unterheben.

In einen gefettete Kastenform füllen.

70 Minuten bei 160Gradc backen.

Dieser Kuchen schmeckt wunderbar, hält sich tagelang saftig und frisch.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Jalapeno-Käse-Brot
Alle Zutaten nach Herstellerangabe in den Behälter des Backautomaten füllen. Programm: normal Bräunung: hell ...
Jamaika-Creme
Rum mit Eigelb und 2 El Zucker gut verrühren, die Hälfte der gelösten Gelatine daruntergeben. Sahne steif schlagen und d ...
Jamaikakekse
Die Sultaninen heiss waschen, gut abtropfen lassen, fein hacken und mit dem Rum beträufeln. Die Kokosflocken (1) dar ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe