Emmentaler Speckwähen

  300g Kuchenteig
  1bn Petersilie
  1bn Schnittlauch
  8 Thymianzweige
  200g Speckwürfeli
  150g Emmentaler; gerieben
  4 Eier
  150ml Rahm
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
 
REF:  Gluschtig, 17.10.2001 Restaurant Stadthaus
   Huttwil Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) Kuchenblech von 24 cm Durchmesser.

Den Teig gleichmässig rund auswallen und den Kuchenblech damit
auslegen. Den Teigboden mit einer Gabel regelmässig einstechen.

Für die Füllung Kräuter fein hacken. Mit den Speckwürfeli und dem
Käse in eine Schüssel geben.

Eier und Rahm verquirlen. Zur Speck-Käse-Mischung geben. Die Masse mit
Salz und Pfeffer würzen. Auf den Teigboden geben und die Oberfläche
glattstreichen.

Die Wähe im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten
Rille während ca. 35 Minuten goldbraun backen.

Sofort servieren! Mit einem grünen Salat oder Randensalat, Kabissalat
oder einen anderen passenden Saisonsalat



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Prilleken
Mehl, zerbröselte Hefe, Milch, Zucker, Butter und Salz mit dem Handrührgerät zu einem geschmeidigen Hefeteig verknoten. ...
Printen
1. Honig und Orangensaft erwärmen. Kandis und Zucker zugeben, verrühren und abkühlen lassen. Cranberries grob hacken. Po ...
Printen 1940
In einer Pfanne lässt man das Rübenkraut zusammen mit dem Zucker heiss werden, bis eine flüssige Masse entsteht. In die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe