Empanadas mit Salsa de Chile Roja

 
Für Die Empanadas: 2tb Butter
  1 Zwiebel
  2 Tomaten
  1sm Grüne Paprikaschote
  250g Gem. Hackfleisch
  0.333333 Tas. Sultaninen
   Chilipulver
  0.5ts Gem. Kümmel
  500g (Tk-)Blätterteig
  2 Eigelb
   Milch
 
Für Die Sauce: 3sm Getr. Chilischoten
  3tb Wasser
  500g Passierte Tomaten
  3tb Öl
  1 Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  2tb Tomatenmark
  1ts Gem. Kümmel
  2tb Rotweinessig
  1ts Zucker



Zubereitung:
Salsa: Wasser zum Kochen bringen und die Chilischoten darin
einweichen. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken.

Eingeweichte Chilischoten mit einem Passierstab oder Messer
zerkleinern.

Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten
Übrige Zutaten dazugeben und bei milder Hitze 10 min zugedeckt
köcheln lassen.

Empanadas:
Zwiebel schälen und fein hacken. Tomaten häuten, entkernen und in
kleine Würfel schneiden. Paprika entkernen und putzen, ebenfalls in
kleine Würfel schneiden.

Butter in einer Pfanne erhitzen, Gemüse darin dünsten, bis die
Zwiebel glasig ist. Hackfleisch dazugeben und krümelig anbraten.

Sultaninen, Chilipulver und Kümmel dazugeben und bei schwacher Hitze
unter gelegentlichem Rühren 10 min kochen lassen. Vom Feuer nehmen und
abkühlen lassen.

Die Blätterteigplatten ausrollen und ca. 15 cm grosse Kreise
ausstechen. Die Fleischfüllung auf eine Hälfte der Kreise geben.
Ränder mit Wasser befeuchten und umklappen. Fest andrücken.

Eigelb mit Milch verquirlen und die Empanadas damit bestreichen.

Im Backofen bei 180oC (Umluft) 15 min backen lassen, bzw. bis das
Eigelb goldbraun ist.

Heis mit der Sauce servieren.

Quelle: Vhs-Kochkurs "Mexikanische Küche", Nov. 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehrücken im Ganzen mit Calvadosäpfel und Schupfnudeln
Rehrücken zuputzen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Dijonsenf einstreichen. In einer Pfanne in etwas Öl und Butter beid ...
Rehrücken im Maronimantel mit Basler-Leckerli-Sauce
(*) Als Gang eines Festessens für 6 Personen, als Hauptmahlzeit für drei Personen. Den ausgelösten Rehrücken mit Salz u ...
Rehrücken in der Pumpernickelkruste mit Waldpilzen un ...
Fleisch: Den Rehrücken salzen und aus der Mühle pfeffern. Mit Rosmarin, Thymian, Wacholderbeeren in heissem Öl braten. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe