Endivien-Salat

   Endiviensalat
 
Dressing #1:  Salz
   Essig
 
Dressing #2: 1 Tas. Saure Sahne
  1 Eigelb
   Salz
   Pfeffer
   Essig, mild
  1 Schalotte; gerieben
   Petersilie



Zubereitung:
Die inneren hellgelben Blätter der Endivien werden gewaschen,
abgetropft und geschnitten. Man macht sie entweder einfach mit Salz,
Essig und Öl an oder man verquirlt 1 Tasse saueren Schmetten mit 1
Eidotter, etwas Salz, Pfeffer und etwas mildem Essig, fügt noch 1
geriebene Schalotte und etwas fein gewiegte grüne Petersilie dazu,
vermengt dies mit dem Salat und trägt sofort auf.

Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung
sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,
Wanderlehrerin, Aussig erfasst: Sabine Becker, 3. Juni 2000




Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Im Ganzen Gebratenes Rehnüsschen auf Kohlsprossen mit ...
Für die Krapferln: Die Erdäpfel in Salzwasser kochen, abgiessen und pressen. Gepresste Erdäpfel mit dem Eidotter, Salz u ...
Im Ofen gebackene Rüebli
Die Rüebli schälen und in etwa vier cm lange Stücke schneiden. In eine Schüssel geben. In einer kleinen Bratpfanne ohne ...
Im Ofen gebratenes Gitzi mit Kartoffeln (Sizilien)
Den Backofen auf 250 Grad vorheizen. Den Gitzischlegel mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Olivenöl bestreichen. W ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe