Engelsaugen

 
Teig: 120g Mehl
  75g Butter
  1 Eigelb
  35g Puderzucker
  1ts Vanillezucker
   abger. Schale 1/2 Zitrone
  1 Pr. Salz
 
Füllung: 2tb Himbeerkonfitüre
 
Glasur: 50g Kuvertüre
   Puderzucker zum Bestäuben



Zubereitung:
Alle Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben und mit dem
Handrührgerät zu einem glatten Teig verkneten. 1 Stunde in den
Kühlschrank stellen. Danach aus dem Teig ca. 25 kleine Kugeln
formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Mit einem
Kochlöffelstiel eine Vertiefung in die Mitte der Teigkugeln drücken.
Den Löffelstiel jedesmal vorher in Mehl tauchen, damit kein Teig
daran kleben bleibt.
Himbeerkonfitüre glattrühren, in einen Spritzbeutel mit kleiner
Lochtülle geben und in die Vertiefung der Teigkugeln spritzen. Die
Plätzchen hellgelb backen.
Schaltung:
180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
ca. 15 Minuten
Die Engelsaugen nach dem Backen abkühlen lassen. Kuvertüre
schmelzen lassen, nur die Unterseite der Plätzchen hineintauchen,
auf Pergamentpapier setzen. Die Oberseiten der Engelsaugen mit
Puderzucker bestäuben. Nach dem Trocknen der Kuvertüre das
Gebäck in eine Dose schichten, kühl aufbewahren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 11 / 95
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarber-Baiser-Kuchen
Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen und auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Kuchenblech ca. 30x40 cm aufbringe ...
Rhabarber-Baiser-Kuchen
Rhabarber putzen und schräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Weiches Fett, 300 g Zucker, 1 Prise Salz und Backaroma m ...
Rhabarberblechkuchen
Rhabarber, gerüstet, in kleine Stücke geschnitten, Zucker mit Rhabarber mischen, 30 Minuten ziehen lassen, Saft abgiesse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe