Ente à la Barbarie

  1 Barbarieente (etwa 2,5 kg)
  2 Zwiebeln
  0.5 Apfel
  1 Stengel Majoran
  2 Petersilie, gehackt
   Salz, Pfeffer a. d. Mühle
  0.5l Brühe



Zubereitung:
Ente für eine Stunde in Eiswasser legen. Flügel und Hals
abschneiden und für die Sause kleinhacken.

Zwiebeln und Äpfel schälen, würfeln und mit Kräutern mischen. Ente
innen und aussen mit Salz und Pfeffer einreiben und mit
Apfel-Zwiebel-Mischung füllen. Die Öffnung mit einem Spiess
zustecken.

Die Ente in einen Bratentopf legen und 1/2 Liter Wasser zugiessen. Im
vorgeheiztem Backofen auf 175 Grad etwa 2 Stunden braten. Dabei ab
und zu mit dem herausgebratenen Fett begiessen. Die fertige Ente aus
dem Topf nehmen. Das Bratfett abschöpfen und beiseite stellen.

Für die Sause Flügel- und Halsstücke im Bratensatz der Ente
bräunen. Die Füllung aus der Ente zufügen und kurz mitschmoren.

Brühe zugiessen und 20 Minuten bei kleiner Hitze im geschlossenen
Topf kochen. Die Sause durchsieben und mit Salz und Pfeffer würzen.
1 bis 2 Esslöffel Entenfett unterrühren und die Sause warmstellen.

Keulen von der Ente abtrennen, die Knochen herauslösen. Brustfleisch
vom Knochen lösen. Die Ententeile unter dem vorgeheizten Grill
bräunen. Mit der Sause auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Beilage: Blaukraut und Knödel.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rindermedaillons im Speckmantel
Zubereitung: Das Rinderfilet in drei Medaillons schneiden, würzen, jeweils in eine Speckscheibe einrollen, ohne Zugabe v ...
Rindermedaillons in
Die Äpfel vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in den Apfelbrand legen. Be ...
Rindermedaillons in Apfelbrand
Die Äpfel vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in den Apfelbrand legen. Be ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe