Ente mit Madeira-Kirschen

  1 bratfertige Ente (ca. 2 kg schwer)
   Salz
  1 Kräuterbündel
  1c heißes Wasser
  0.25l Fleischbrühe
  250g entsteinte Schattenmorellen
  2 Weingläser Madeira
  1ts Speisestärke



Zubereitung:
Ente waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen, innen und außen salzen.
Kräuterbündel hineingeben. Ente auf den Rost legen und mit der Bratenschale
in den vorgeheizten Backofen schieben. Knapp 1 Tasse heißes Wasser in die
Bratenschale gießen. Die Ente bei etwa 220° in 100 bis 120 Minuten gar
braten (je nach Gewicht und Alter). Zwischendurch mit Bratensud und heißer
Fleischbrühe begießen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Ente mit
Salzwasser bepinseln und bei starker Hitze fertig braten, damit die Haut
knusprig wird. Die Ente auf einer vorgewärmten Platte warmhalten.
Bratensatz in einen Topf geben, die Kirschen dazu und erhitzen. Madeira mit
Speisestärke mischen und in die Sauce geben, nochmals kurz aufkochen. Die
Ente mit Kirschen umlegt und mit der Sauce umzogen servieren.
Dazu passen Salzkartoffeln oder Kartoffelknödel und Rotkraut.
Als Getränk empfiehlt sich ein herzhafter Rotwein.

:Notizen (*) :
: : Aus: "Wein", Spezialitäten Kochbücher, Sigloch Edition,
: : Künzelsau (über NEWS)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Hörnchen mit Pilzen
Die Hörnchen werden halbiert, das Innere herausgenommen und dieses mit Milch überbrüht und mit einem Löffel zusammengedr ...
Gefüllte Hühnerbrust mit Kräutern
Butter in einer Schüssel glatt rühren. Die Sardellenpaste, Petersilie, Zitronensaft, Currypulver, Salz und Pfeffer einrü ...
Gefüllte Hühnerbrüste
Zuerst wird das Hühnerfleisch in Worcestersauce und Zitronensaft zwei Stunden mariniert. Die Schweinelende wird in finge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe