Ente nach Geflügelzüchter-Art

  1 Ente, bratfertig
  500g Kartoffeln, roh
  75g Enten- oder Geflügelleber
  30g Butter
  125g Schinken, roh
  2 Zwiebeln
  1ts Kräuter, gehackt
  1 Prise/n Salz
  1 Prise/n Pfeffer
  125g Räucherspeckabfälle
  2 Eigelb
  1 Möhre
   Mehl



Zubereitung:
Geschälte Kartoffeln in kleine Würfel schneiden, mit kochendem Wasser
übergiessen und abtropfen lassen. Inzwischen von der Galle befreite
Geflügelleber in Butter braten, Schinkenwürfel, eine gehackte
Zwiebel, Kräuter, Salz und Pfeffer hinzugeben. Das Ganze mit
Kartoffeln und Eigelben vermischen, auf Salz und Pfeffer prüfen, Ente
füllen und zunähen. Ente salzen und in Speckabfällen in der Röhre
bei 200 bis 225° C braten. Grob geschnittene zweite Zwiebel und Möhre
hinzugeben, öfters begiessen, mit Wasser oder Brühe ablöschen. Ist
die Ente fertig, was man an den Keulen prüft (je nach Alter 1-2
Stunden Bratzeit), Bratsatz loskochen, durch ein Sieb giessen und ganz
nach Wunsch auch mit Mehl binden. Dazu Rotkohl, Rosenkohl, aber auch
Teltower Rübchen, und frische Kartoffeln.

: Quelle : Die rustikale Küche ERV-Verlag
: Erfasst : 31.01.02 von Guy B



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronenpoulet mit Champignons-Ragout
Einen Bräter in der unteren Hälfte in den Backofen schieben und die Temperatur auf 225 o einstellen. Zehn bis fünfzehn M ...
Zitronenpoulet, in der Salzkruste gebacken
Den Ofen auf 220 Grad vorheizen. Das Poulet unter fliessendem kaltem Wasser innen und aussen gründlich waschen und mit ...
Zitronensuppe mit Huhn (Kotósupa awgolemono)
Das Hähnchen innen und aussen abspülen und die dicken Fettschichten abschneiden. Dann in einen grossen Suppentopf legen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe