Entenbrust à Loorange

  1 Zwiebel
  2ts Grüner Pfeffer
  3 Orangen (evtl. mehr)
  2 Barbarie-Entenbrüste (à ca. 300 g)
   Salz
   Pfeffer
  4tb Cognac
  200ml Geflügelfond
  1tb Dunkler Saucenbinder
   Zucker
   Thymian zum Bestreuen, evtl



Zubereitung:
1. Zwiebel und grünen Pfeffer fein hacken. 2 Orangen dick schälen, so
dass die weisse Haut vollständig entfernt ist. In Scheiben schneiden
und diese halbieren. Aus 1D2 Orangen 150 ml Saft pressen.
Bei Barberie-Entenbrüsten die Haut kreuzweise einritzen. Fleisch mit
Salz und Pfeffer würzen.

2. Eine Pfanne erhitzen, Fleisch darin zuerst auf der Hautseite 2 Min.
scharf anbraten, wenden und weitere 2 Min. braten. Mit der Haut nach
oben in eine feuerfeste Form setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad
auf der 2. Schiene von unten 12D14 Min. weiter garen (Gas 2D3, Umluft
bei 170 Grad).

3. Zwiebel und grünen Pfeffer im Bratfett der Ente andünsten. Cognac,
Orangensaft und Geflügelfond angiessen. Offen 5D8 Min. einkochen
lassen. Evtl. mit dunklem Saucenbinder binden. Orangen zugeben, mit
Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Entenbrust kurz ruhen lassen, dann
mit der Sauce und evtl. Thymian bestreut servieren.

:Nährwerte
:Fett in g: 26
:Kohlenhydrate in g: 10
:kcal: 397
:kJ: 1674

:Zubereitungszeit
:40 min



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Weihnachtsgans
Die Gans sauber putzen (restliche Federn und Fett entfernen), innen und aussen waschen und trocken tupfen. Salzen und Pf ...
Gefüllte Weinblätter
Weinblätter ca. 15 Minuten in kochendem Wasser vorgaren. Abtropfen lassen. Reis in gesalzenem Wasser ca. 10 Minuten gare ...
Gefüllter Fasan auf Champagnerkraut
Den Fasan waschen, sehr sorgfältig mit Küchenpapier trocknen und die Bauchhöhle mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Fü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe