Entenbrust in

  4 Entenbrüste ohne Knochen
   Salz
   Pfeffer a.d.M
  10g Butter (1)
  20g Butter (2)
  0.25l Holunderbeersaft
  0.25l trockener Rotwein
  1tb schwarzer Johannisbeergelee
  4tb Cassis (Johannisbeerlikör)
  2 Birnen reif
  1tb Mehl gestrichen



Zubereitung:
Fleisch waschen, trockentupfen. Haut mehrmals mit einer Nadel einstechen.
Salzen, pfeffern.
Butter (1) zerlassen, Fleisch rundum anbraten. Holunderbeersaft, Rotwein und
Gelee zufügen. Alles im offenem Bräter im Backofen 15 bis 20 Minuten rosa
garen.
Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen, mit dem Messer
einschneiden (dürfen nicht auseinanderfallen), zu den Entenbrüsten geben.
Nach der Garzeit die Entenbrüste und Birnen herausnehmen und warm stellen.
Bratensaft mit Cassis aromatisieren, mit Butter-Mehlkloss binden.
Beilage:
: Spätzle oder Kartoffelplätzchen
:E-Herd: Grad: 200

:Notizen (*) :
: : Quelle: Frau Aktuell gepostet von: I. Benerts
: : 30.12.96



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rote Bouillon
Rote Bete waschen, dünn schälen und in kochender Hühner- und Rinderbrühe 20 bis 25 Minuten garen. Inzwischen Ei, sau ...
Rote Currypaste
Diese thailändische Paste ist unter dem Namen Krung Gäng Ped bekannt. Sie wird hauptsächlich benutzt um in roten Thai- C ...
Rote Currypaste
Galgantwurzel und Garnelenpaste Die lange, gerade und dünne Galgantwurzel hat einen kräftigen, leicht pfeffrigen Geschm ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe