Entenbrust mit glacierten Feigen und Salbei, Rosmarinhonig'

  2 Entenbrüste
  2 Feigen
  12 Salbeiblätter
   'Für die Rosmarinjus'
  1tb Rosmarinhonig
   Balsamicoessig
  2dl Geflügelfond
  2dl Beerenauslese
  2tb Zucker
   Salz
   Pfeffer
   Stärkemehl



Zubereitung:
Den Zucker in einer Kasserolle karamelisieren.
Mit ein paar Spritzern Balsamico ablöschen.
Fond, Wein (Beerenauslese oder Portwein) und Rosmarinhonig
(ersatzweise ein anderer herber Honig) zugeben und das Ganze auf 2 dl
reduzieren.

Würzen und mit Stärke binden.
Die Entenbrust rosa braten, warmstellen.
Die geviertelten Feigen und Salbeiblätter im Bratfond andünsten.
Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden, mit Feigen und Salbei
anrichten.
Die Jus aufmixen und die Entenbrüste damit übergiessen Entenbrust
mit glacierten Feigen und Salbei, Rosmarinhonigjus



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalte Hühner-Currysuppe mit Marillen
Schalotten schälen, klein würfelig schneiden und in Butter anschwitzen, Mehl und Curry einrühren und kurz rösten. Hühner ...
Kalte Joghurt-Limetten-Suppe mit Himbeeren
1. Von den Limetten die Schale dünn abreiben und abgedeckt beiseite stellen. Den Saft auspressen; den Puderzucker sieben ...
Kalte Joghurtsuppe mit Aprikosen und Walnüssen
Aprikosen fein schneiden. Walnüsse fein hacken. Schnittlauch, Dill und Estragon waschen, trocknen und fein hacken. In e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe