Entenbrust mit Honig-Schalotten in Balsamico

  4 ausgelöste Entenbrüste
   Salz
   weißer Pfeffer, aus der Mühle
  4sm Schalotten
  1tb geklärte Butter oder Margarine
  0.25l herber Rotwein
  6 Portwein
  10 Aceto Balsamico, (mind. 10 Jahre alt)
  2tb Honig
  0.25l Rinderfond
  2tb Öl oder Entenschmalz
  50g Butter



Zubereitung:
1. Die Entenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Den Backofen auf 200 Grad C vorheizen.

3. Die Schalotten schälen und gegebenenfalls halbieren. Die Butter
oder Margarine in einem kleinen Topf erhitzen und die Schalotten darin
weich und glasig braten. Den Honig, den herben Rotwein, Portwein und
Aceto Balsamico dazugeben und alles bei starker Hitze um die Hälfte
einkochen lassen. Den Fond angiessen und erneut so lange kochen lassen,
bis nur noch die Hälfte übrig ist.

4. In der Kochzeit der Sauce das Öl in einer Pfanne erhitzen und die
Entenbrüste darin von beiden Seiten jeweils 2-3 Minuten scharf
anbraten.
Die Brüste auf eine feuerfeste Platte legen und auf der mittleren
Schiene im Backofen in etwa 4-5 Minuten fertig braten. Zugedeckt noch 5
Minuten ruhen lassen.

5. Die kalte Butter unter Rühren in kleinen Flöckchen in die
eingekochte Sauce geben. Nicht mehr kochen lassen.

6. Die Entenbrüste in schräge, nicht zu dicke Scheiben schneiden
(austretenden Fleischsaft an die Sauce geben), auf vorgewärmten
Tellern anrichten und mit den Honig-Schalotten und der Sauce umgiessen.

Beilage: Rotkraut oder Wirsinggemüse

Getränkeempfehlung: ausgereifter Rotwein, am besten einen Burgunder.

Pro Portion: 15 g Eiweiss, 31 g Fett, 9 g Kohlenhydrate; 450 kcal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüse-Rinder-Gulasch (Trennkost)
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und zusammen mit der Zwiebel und dem Fett i ...
Gemüse-Rindfleisch-Couscous (Bedaoui)
Beachten: am Vortag beginnen! Die Kichererbsen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag den C ...
Gemüsesalat mit gekochter Rinderwade und Zitronendressing
Die Knochen waschen und mit ca. zwei Liter kaltem Wasser einer Prise Salz und den Pfefferkörnern in einem grossen Topf a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe