Entenbrust mit Käsekruste

  2tb Brat-Butter
  2 Grosse Entenbrüste
   Salz
   Pfeffer
   Senfpulver
   Paprika
 
Käsekruste: 100g Greyerzer gerieben
  60g Emmentaler gerieben
  1 Ei verquirlt
  1tb Kräuter gehackt
   (Petersilie, Schnittlauch, wenig Basilikum)
  1tb Paniermehl
  1tb Mehl
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss
   Cayennepfeffer



Zubereitung:
Die Entenbrüste würzen, die Fettseite kreuzweise einschneiden und
in der Bratbutter beidseitig je 3-4 Minuten braten. Herausnehmen und
etwas auskühlen lassen. Alle Zutaten für die Kruste mischen. Die
Fettschicht mit einem scharfen Messer ablösen und wegwerfen. Die
Käsemasse auf das Fleisch verteilen und im vorgeheizten Ofen (250GradC)
goldgelb überbacken. Herausnehmen, kurz ruhen lassen und in Scheiben
schneiden. Auf vorgewärmte Teller anrichten.
Dazu passen gekochte in Vinaigrette marinierte Karotten oder ein
Kartoffelgratin.

* Quelle: Chäs Chuchi 8/90 erfasst von Daniel Brack

Erfasser: Daniel

Datum: 30.01.1996

Stichworte: Geflügel, Käse, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Teegenuss, Aber Richtig!
Tee-Experte Schmitts 10 Goldene Teeregeln: * Nur frischen Tee kaufen und verwenden * Für 150 ml Wasser 2,75 g Blatt-T ...
Teegeräucherte Ente
1. Die gewaschene und gut abgetrocknete Ente mit einer scharfen Gabel rundherum einstechen - dabei nur die Haut verletze ...
Teekunde
Hallo Alle Hier folgt mal eine kleine Abhandlung über Teesorten. Ich habe das so einfach aus dem Gedächtnis ges ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe