Entenbrust mit Kirschsauce

  4 Entenbrustfilets (à 300 g)
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
  1pn Gemahlener Koriander
   Olivenöl
  300g Schalotten
  200g Sauerkirschen
  6tb Thymianblättchen
  300ml Roter Portwein (ersatzweise Rotwein)
  500ml Geflügelfond



Zubereitung:
Die Hautseite der Entenbrust kreuzweise einritzen, dabei nicht ins
Fleisch schneiden. Die Brüste mit Salz, Pfeffer und Koriander
einreiben. Im heissem Öl zuerst auf der Hautseite ca. 3 Minuten scharf
anbraten. Wenden und auf der Fleischseite weitere 2 Minuten anbraten.

Die Brüste in eine feuerfeste Form setzen und im vorgeheizten Ofen bei
200 °C 10 Minuten garen (Umluft 180 °C). Schalotten fein würfeln.
Ein wenig Öl in der Pfanne behalten, Rest abgiessen. Schalotten
andünsten. Die entsteinten Kirschen hinzugeben und mit Salz, Pfeffer
und frischem Thymian würzen. Mit dem Portwein ablöschen und bis auf
1/3 einkochen lassen.

Den Geflügelfond hinzugeben und offen weitere 5 Minuten einkochen
lassen. Falls die Sauce zu flüssig ist , eventuell mit etwas
Saucenbinder andicken und nochmals abschmecken. Entenbrüste kurz ruhen
lassen und anschliessend mit der Sauce servieren.

Tipps: Man brät die Entenbrüste zuerst scharf auf der Hautseite an,
so dass das Fett ausbraten kann und die Haut knusprig wird. Wer mag,
kann die Ente auch mit etwas gemahlener Nelke würzen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Entengeröstel
Die Kartoffeln waschen, kochen und pellen (kann auch schon am Vortag gemacht werden). Das überstehende Fett von den Ent ...
Entengeschnetzeltes
Die Haut von den Entenbrüsten abschneiden und eventuell vorhandene Sehnen entfernen. Das Fleisch in sehr feine Streifen ...
Entenkeule in Holundersauce
Die Entenkeulen unter fliessendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen, die Schenkelknochen herauslösen. Die Schalotte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe