Entenbrust mit Lauchgemüse

  2 Ausgelöste Entenbrüste
  4 Orangen
  1tb Zitronensaft
  3tb Orangenlikör
   Salz
   Pfeffer a.d. Mühle
  12sm Kartoffeln
  1sm Zwiebel
  4 Stangen Lauch dünne
  2tb Butter
  350ml Hühnerbrühe Instant
  50ml Weisswein
  2tb Orangenmarmelade



Zubereitung:
1. Fleisch kalt waschen, trockentupfen. 2 Stunden in eine Marinade
aus dem Saft aus 2 Orangen, dem Zitronensaft, 1 Esslöffel Likör, Salz
und Pfeffer legen.

2. Die Kartoffeln als Pellkartoffeln in Salzwasser etwa 20 Minuten
weichkochen und pellen.

3. Den Elektro-Ofen auf 200 GradC vorheizen.

4. Entenbrüste aus der Marinade nehmen, abtupfen. Mit der haut nach
unten in einem Bräter anbraten. Zwiebel abziehen, fein würfeln, in
den Bräter geben. Das Fleisch mit der Zwiebel im Ofen auf zweiter
Schiene von oben etwa 15 Minuten garen.

5. Den Lauch putzen, die dunklen Blätter abschneiden. Lauch in
schräge, etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. 1 Teelöffel Butter in
einem Topf erhitzen, Lauch andünsten, salzen, pfeffern. 150 ml Brühe
und Wein zugiessen, Gemüse darin bissfest garen.

6. Übrige Orangen schälen, in Scheiben schneiden, diese halbieren oder
vierteln. Zum Lauch geben. Marmelade unter das Gemüse rühren, mit
Salz und Pfeffer abschmecken und Orangen unterheben.

7. Entenbrüste herausnehmen, in Folie wickeln, Warm halten. 200 ml
Brühe und 2 Esslöffel Orangenlikör in den Bräter giessen, etwas
einköcheln lassen und durch ein feines Sieb giessen, Sauce mit Salz
und Pfeffer abschmecken.

8. Die Kartoffeln in der übrigen heissen Butter schwenken. Die
Entenbrust in schräge Scheiben schneiden und mit
Lauch-Orangen-Gemüse, Kartoffeln und Sauce servieren.

* Quelle: meine Familie & ich gepostet von
Jörg Weinkauf

Erfasser: Jörg

Datum: 30.01.1996

Stichworte: Fleisch, Geflügel, Gemüse, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gachas Brei mit Wurst und Gemüse
Andalusien ist ein Land sozialer Gegensätze, die erst in jüngster Zeit gemildert wurden. Einer relativ dünnen Schicht ve ...
Gagh
-- Hünchendressing oder Tahini 200 ml Sojasosse oder fettarme -- Sojasosse 1 ts dunkelbrauner Sirup, wenn ...
Gaisburger Marsch
Die Zwiebelviertel im Topf Farbe annehmen lassen, danach die Knochen, Fleisch, Suppengrün, Lorbeerblatt, Pfefferkörner u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe