Entenbrust mit Zimtbirnen, Rotweinkohl und Kartoffeln ...

  2 Entenbrustfilets von etwa 160 g
   Jodsalz
   Pfeffer
  1ts Honig
  60ml Brauner Geflügelfond
  160g Rotkohl
  1tb Preiselbeeren
   Zimtstange
   Wacholderbeeren
   Rotwein
  1 Williamsbirne
   Zimtpulver
  5g Butter
  120g Kartoffelnudeln (Fertigprodukt Kartoffelteig)
  5g Butterschmalz



Zubereitung:
Vorbereitung:

Die Fettseite der Ente mit einem scharfen Messer rautenartig einritzen.

Die Innenseite des Filets mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Mit Honig
anpinseln.

Aus Kartoffelteig nach Rezept Kartoffelnudeln herstellen und in
Salzwasser kurz abkochen.

Birnen der Länge nach halbieren, Stiel und Kerne entfernen und in
dünne Spalten schneiden.

Zubereitung Rotkohl erhitzen und gegebenenfalls mit Rotwein, Gewürzen
und Johannisbeergelee nachschmecken.

Die Entenbrust in wenig Butterschmalz anbraten, mit etwas braunem
Geflügelfond angiessen und im vorgeheizten Ofen etwa 18 - 20 Minuten
bei 180° C fertig garen.

Die abgekochten Kartoffelnudeln in Butterschmalz braten.

Die Birnenspalten mit Zimtpulver bestäuben und in Butter vorsichtig
braten und mit wenig Bratensaft von der Ente angiessen. Nicht zu weich
garen.

Auf Teller sternförmig Rotkohl, Kartoffelnudeln und Zimtbirnenspalten
auflegen.

Darauf das tranchierte Entenbrustfilet mit Rosmarinzweig garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinsmedaillons Vom Alpschwein in Walserstolz-Kruste
1. Die Medaillons nur wenig salzen und pfeffern, weil der Käse sehr würzig ist. Dann in wenig Öl auf beiden Seiten anbra ...
Schweinsnierstück vom Grill mit Pfirsich-Chutney
Das Bratenstück eine Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Portwein (1), Salz, Pfeffer, Zucker, Paprik ...
Schweinsohren en menu de roi
Fünf bis sechs Schweinsohren werden gereinigt, über dem hellbrennenden Windofen flammirt, mehrmals gewaschen, blanchirt, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe