Entenbrüstchen mit Lychees

 
Für 4 Portionen: 720g Entenbrüstchen
   (oder Putenbrustfilet)
  2bn Frühlingszwiebeln
  4tb Öl
  2ts Curry
   Saft einer Orange
  1cn Suzi-Wan Lychees (565 g)
  1cn Suzi-Wan Mangos (425g)
   Salz
  1 Msp. Sambal Oelek
  200g Sahne
  250g Eiernudeln



Zubereitung:
Entenbrüstchen in zwei Zentimeter dicke Streifen schneiden.
Frühlingszwiebeln der Länge nach halbieren, waschen, in Stücke schneiden.
2 El Öl erhitzen, Fleisch anbraten, herausnehmen. Restliches Öl erhitzen,
Frühlingszwiebeln anbraten, Curry und Orangensaft zugeben. 3/4 der Lychees
und Mangos (ohne den Saft) sowie Fleisch zufügen, unter Rühren heiß werden
lassen. Mit Salz und Sambal Oelek würzen.
Für die Soße etwas Bratensaft abnehmen, mit den restlichen Lychees und
Mangos aufkochen, pürieren, mit Salz, Sambal Oelek und Curry abschmecken.
Sahne hinzufügen, kurz erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen.
Eiernudeln (z.B. Spaghetti) in reichlich kochendem Salzwasser garen,
abgießen und zur Entenbrust servieren.

:Notizen (*) :
: : Aus "Neue Welt"



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geschmortes Kaninchen in Weisswein mit Schokolade*
Das Schmalz in einer schweren, 4-5 l fassenden Kasserolle zerlassen und den gewürfelten Schweinespeck hinzufügen. Unter ...
Geschmortes Kaninchen mit Paprika
Den Backofen auf 250 Grad (Umluft: 230 Grad) vorheizen. Die Paprikaschoten ungeputzt auf ein Backblech legen und im Ofen ...
Geschmortes Kaninchen mit Polenta
Das vom Metzger in Ragoutstücke geschnittene Fleisch in ein hohes Gefäss geben. Für die Beize die Zwiebel und d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe