Apfel-Meerettich-Soße

  100g Sahnequark
  1ds Zucker
   Meersalz
  2ts geriebener Meerrettich
  1 rotschaligen Apfel
  1 Zwiebel



Zubereitung:
Sahnequark cremig rühren. Mit einer Prise Zucker, Meersalz und
geriebenem Meerrettichwürzen. Einen rotschaligen Apfel achteln,
entkernen, in Blättchen schneiden, eine Zwiebel in Ringe schneiden,
beides untermischen.
Paßt zu Blattsalaten wie Eichblatt oder Endivie, aber auch zu
Roastbeef oder gekochtem Rindfleisch.
4 Portionen mit je etwa 65 kcal

: : Sauce
:Notizen (*) :
: : Quelle: Carina Extra



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Meerrettichsauce
Einbrenne herstellen: 1 EL Öl erhitzen, Mehl einrühren und unter ständigem Rühren mit 1/8 l Wasser ablöschen. Das restli ...
Meerrettichsauce - Grossmutter
(*) Kochen wie im südlichen Schwarzwald II Meerrettichstange waschen und schaben, so dass sie schön weiss wird. Meerre ...
Meerrettichsauce I
Den Quark mit der Sahne verrühren. Den Meerrettich unterrühren. Das Dressing mit dem Essig, Salz, dem Sirup und Pfef ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe