Erbsen-Sugo (Zu Teigwaren)

  100g Bratspeckscheiben
  50g Butter
  400g Dose gehackte Pelati-Tomaten
  200g Tiefgekühlte Erbsen
  1bn Petersilie
  150g Mascarpone
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  75g Parmesan; gerieben



Zubereitung:
Den Speck in Streifchen schneiden. In der Butter knusprig braten.
Tomaten und Erbsen beifugen. Alles zugedeckt 10 Minuten leise kochen.

Petersilie fein hacken. mit dem Mascarpone in die Sauce geben.
Würzen.

Inzwischen die Teigwaren in reichlich kochendem Salzwasser knapp weich
garen. Abschütten und sofort mit der Sauce mischen. Den Parmesan
beifügen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Pilz-Roulade
Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen, abschütten, gut ausdampfen lassen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Eige ...
Kartoffelpitten
Kartoffeln in grobe Stücke schneiden. Über Wasserdampf weich kochen. Gut verdampfen lassen. Kartoffeln durchs Passevite ...
Kartoffelpizza
(*) Rechteckig, 33 x 40 cm, reicht für vier Personen Mehl und Salz in eine Schüssel geben und mischen. Die Hefe mit etwa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe