Erbsensuppe

  3 Bratwurst (evtl. mehr)
  1bn Suppengemüse
  500g Kartoffeln (evtl. mehr)
  1 Dose/n Erbsen



Zubereitung:
1. Bratwurst zu Bällchen formen und kochen. Dabei den Schaum
abschöpfen.

2. Kartoffeln schälen und würfeln.

3. Suppengemüse (Möhren, Sellerie, Porree) waschen und "in Form
bringen".

4. Kartoffeln mit den Bällchen kochen und 2-3 mal stampfen. Dabei
darauf achten, dass die Bratwurstbällchen nicht zusehr zerdrückt
werden.

5. Suppengemüse und Erbsen dazu geben und die Herdplatte ausmachen.

Am besten am Vortag kochen und wieder aufwärmen. Weisse Bohnensuppe
analog.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Suppe mit dreimal Kürbis
Das Kürbisfleisch in kleine Würfel schneiden und ca. 15 Minuten in der Gemüsebrühe kochen. Dann die Sahne zugeben und we ...
Suppe mit Erdartischocke
Die Kartoffeln, Erdartischocken, Karotten, Pastinaken, Zwiebeln und den Sellerie weich kochen. Anschliessend pürieren un ...
Suppe mit Garnelen und Kokosmilch; Thom Kha Goong
In einem grossen Topf die Hälfte der Kokosmilch zusammen mit Galgant, Zitronengras und Limettenblättern zum Kochen bring ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe