Erbsensuppe mit Klümpchen (Erwessopp met Klindern)

  1.5l Fleischbrühe
  500g Erbsen frische grüne
  1 Ei
  40g Mehl
  1 Spur Salz
  1 Spur Pfeffer
  1 Spur Muskat



Zubereitung:
Die Erbsen in die Fleischbrühe geben und garen. Das Ei mit den
Gewürzen und
dem Mehl zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Mit einem Löffel kleine
Klösschen abstechen und in der Suppe garziehen lassen.

Quelle: Toni Mathes - Lombemous un Schlawwerjux

** Gepostet von Peter Kümmel
Date: Fri, 02 Dec 1994

Erfasser: Peter

Datum: 19.01.1995

Stichworte: Suppen, Eintopf, Regional, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pastetenteig Ii
- www.das-grosse-leben.de/rezso.html Die Schalen von den Pistazien entfernen. Die Kerne im Mixer zu Pulver zermahlen (e ...
Pasticcio con tacchino al zafferano
: Vor- und zubereiten: ca. vierzig Minuten Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise ca. zwei ...
Pastinake
Die Pastinake oder Hammelmöhre, auch gemeiner Pastinak, Pastinaca sativa mit ihrem internationalen Namen, musste im Bere ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe