Erbsensuppe mit Klümpchen (Erwessopp met Klindern)

  1.5l Fleischbrühe
  500g Erbsen frische grüne
  1 Ei
  40g Mehl
  1 Spur Salz
  1 Spur Pfeffer
  1 Spur Muskat



Zubereitung:
Die Erbsen in die Fleischbrühe geben und garen. Das Ei mit den
Gewürzen und
dem Mehl zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Mit einem Löffel kleine
Klösschen abstechen und in der Suppe garziehen lassen.

Quelle: Toni Mathes - Lombemous un Schlawwerjux

** Gepostet von Peter Kümmel
Date: Fri, 02 Dec 1994

Erfasser: Peter

Datum: 19.01.1995

Stichworte: Suppen, Eintopf, Regional, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geleezubereitung
Wie man Gelee zubereitet: 2 Teelöffel Gelatinepulver in 3 Esslöffel kaltem Wasser quellen lassen, in 1/8 l kochendem Was ...
Gelierhilfen - Konfitüren, Marmeladen und Gelees selb ...
Die Fruchtsorte bestimmt die Gelierhilfe: Grundlage der meisten Gelierhilfen ist Apfelpektin. Pektine sind natürliche Q ...
Geliermittel, Kuzu und Marantamehl
Kuzu In Japan wird Kuzu seit dem 13. Jahrhundert als Heilmittel und zum Kochen verwendet. Die bis über mannsgrossen Wur ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe