Erdäpfelstrudel (Kartoffel-Apfel-Strudel)

  600g Gekochte Kartoffeln vom Vortag
   Salz
  150g Griess
  500g Saure Äpfel; in schmale Spalten geschnitten
  100g Zucker; mit
   Zimt; vermischt
  200g Sauerrahm
  100g Butter



Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen und durch die Kartoffelpresse drücken.
Griess und Salz gut untermischen. Die Hälfte dieser Kartoffelmasse in
eine ausgefettete Auflaufform geben. Darauf die Apfelspalten legen, mit
Zucker und Zimt bestreuen und den Sauerrahm darauf verteilen. Mit dem
restlichen Kartoffelteig bedecken.
Butterflöckchen darauf verteilen und in den auf 180 Grad vorgeheizten
Backofen stellen bis der Auflauf goldbraun ist.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbis-Aprikosen-Konfitüre
Das Kürbisfleisch in kleine Würfelchen schneiden und zusammen mit dem Wasser aufkochen. Bei milder Hitze zu einem dicken ...
Kürbischutney (mit Aprikosen und Rosinen)
Alle Zutaten zusammen in eine Pfanne geben und aufkochen. Bei schwacher Hitze zugedeckt 60 bis 90 Minuten köcheln lassen ...
Kürbischutney (mit Aprikosen und Rosinen)
Alle Zutaten zusammen in eine Pfanne geben und aufkochen. Bei schwacher Hitze zugedeckt 60 bis 90 Minuten köcheln lassen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe