Erdbeer-Crepes

  4 Eier
  250ml Milch
  1pn Salz
  200g Mehl
   Butterschmalz zum Backen
  2tb Flüssige Butter
 
FÜR DIE FÜLLUNG: 500g Erdbeeren
  125g Zucker
  2pk Vanillezucker
  150g Sahnequark
  1 Becher Vanille-Pudding
  1pk Mandelsplitter
   Puderzucker



Zubereitung:
Eier, Milch und Salz in einer Schüssel miteinander verquirlen. Das
Mehl darübersieben und mit dem Schneebesen unterziehen. Die flüssige
Butter zufügen. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit Erdbeeren kalt abbrausen, abtropfen lassen und
trockentupfen. Bluetenansatz entfernen. Die Hälfte der Erdbeeren
vierteln und zugedeckt kühl stellen. Zucker, Vanillezucker, Quark und
Vanille-Pudding glattrühren und ebenfalls kalt stellen.

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Crepe-Teig nacheinander
8 Crepes backen und warm stellen. Geviertelte Erdbeeren unter die
Quarkcreme heben und die Crepes damit füllen.

Auf einer Platte anrichten, mit den ganzen Erdbeeren und
Mandelsplittern garnieren und mit Puderzucker bestäuben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zimt-Kartoffel-Marmelade
1.) Pellkartoffeln in Stückchen schneiden und mit Apfelsaft pürieren. 2.) Zitronensaft und Calvados zugeben. Zu ein Kil ...
Zimtkuchen
Aus Zucker, Eiern, Vanillezucker, Mehl, Backpulver, Öl und Zimt einen Rührteig herstellen. Äpfel klein würfeln und mit ...
Zimtlikör-Quitten
Die Quitten schälen, halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Den Zucker mit Honig, Wasser, Zitronensaft und Sterna ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe