Erdbeeren in Madeira

  1kg Erdbeeren
  500g Einmachzucker
  1 Flasche Madeira-Wein (0,7 l)
  1 Gläschen Rum



Zubereitung:
Feste, kleine Erdbeeren gut verlesen, waschen und vorsichtig abtrocknen.
Dann mit dem Zucker in verschliessbare Gläser füllen, den Rum mit Madeira
vermischen und über die Früchte giessen. Die gut verschlossenen Gläser an
einen kühlen Ort stellen und die Erdbeeren etwa 2-4 Wochen ruhen lassen.

Madeira-Erdbeeren schmecken zu Crepes besonders gut.

** From: Nicole_natusch%k@zermaus.zer.sub.org
Date: Sun, 03 May 1993 07:40:00 CET
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Nicki

Datum: 09.09.1993

Stichworte: ZER, Getränke, Erdbeeren, Eingelegtes



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Claire
Brandy, Eigelb und Zucker im Shaker mit Eiswürfeln gut schütteln, ins Cocktailglas abseihen und mit kaltem Kaffee auffül ...
Clausthaler Stubbser
Zitronentee und Kirschsaft werden vermischt und erhitzt. Zimt und Nelken werden hinzugegeben. Der Beutel Glühwein wi ...
Clementinen-Kokos-Glace
(*) Ergibt ca. 4 dl Clementinenschale und -saft mit dem Zucker aufkochen, Hitze reduzieren, ca. zwei Minuten köcheln. K ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe