Erdbeeren in Riesling

  500g Erdbeeren
  10 Gelatineblätter
  3 Orangen
  0.5l Riesling,trocken
  4 Cointreau
   Crème fraîche
   Vanillezucker



Zubereitung:
Erdbeeren putzen, vierteln, zuckern und 30 Minuten durchziehen lassen.
Orangenhaut in feine Streifen schneiden, in heissem Wasser 3-4 Minuten
abkochen und zu den Erdbeeren geben.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen - Orangenschnaps mit der Hälfte
des Rieslings in einem Topf erwärmen - ausgedrückte Gelatine
dazugeben und den Rest vom Riesling. Die Gelatine muss sich gut
auflösen.

Den Boden der Portionsförmchen dünn mit dem Gelee ausgiessen und im
Kühlschrank erstarren lassen - ca. 20-25 Minuten. Nun die Erdbeeren in
die Förmchen einschichten - mit Riesling-Gelee aufgiessen und für
mindestens 12 Stunden in den Kühlschrank geben. Die Förmchen stürzen
und mit Creme fraiche-Spiegel und etwas Erdbeerpüree servieren. Wer
möchte, schneidet die Orangen zu Filets und legt sie dekorativ in
einem Klecks Creme fraiche.
Die Creme fraiche vorher mit etwas süsser Sahne glattrühren.
Die Erdbeeren müssen ausreichend gezuckert sein, weil der Riesling
durch seine Frische doch etwas säuerlich erscheint.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Beerensalat mit Sekt-Zabaione
Himbeeren verlesen, Johannisbeeren waschen und von den Rispen streifen. Die Beeren vorsichtig mischen und auf Portionssc ...
Beerensorbet
Wasser mit Zucker aufkochen, 2 Minuten köcheln lassen, abkühlen lassen und Zitronensaft zugeben (bei wenig sauren ...
Beeren-Terrine mit Frucht- und
Für 6 Portionen 1 Kastenkuchenform (30 cm lang ca. 1 1/2 l Inhalt) Kastenkuchenform mit Klarsichtfolie auskleiden. Gela ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe